Migrations­beratung für erwachsene Zu­wanderer

Die Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE) ist ein Integrationsangebot für erwachsene Zuwanderer über 27 Jahre. Das Angebot richtet sich an alle zugewanderten Personen und ihre Familien mit einem dauerhaften Aufenthaltsstatus unabhängig von Herkunft und Religionszugehörigkeit.

 

Schwerpunkte der Arbeit

  • Individuelle Beratung und Förderung zu allen Fragen der Aufnahme und Integration
  • Förderung des individuellen Integrationsprozesses mit der Methode des Case Managements
  • Sozialpädagogische Begleitung der Teilnehmenden an Integrationskursen
  • Gruppenangebote und Informationsveranstaltungen
  • Mitarbeit in kommunalen Netzwerken, migrationsspezifischen Gremien und Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei der interkulturellen Öffnung

Wir bieten:

  • Einzelfallberatung zu allen Anliegen des täglichen Lebens
  • Bedarfsorientierte Vermittlung in Integrationskurse
  • Hilfestellung bei aufenthaltsrechtlichen Fragen
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden
  • Begleitung in beruflichen und wirtschaftlichen Fragen
  • Beratung bei persönlichen und familiären Anliegen
  • Vermittlung an andere soziale Dienste und Institutionen

Die Beratung ist kostenlos, wird vertraulich behandelt und ist in mehreren Sprachen möglich

(bulgarisch, englisch, griechisch und polnisch).

 

Sie finden uns an drei Stand­orten

Karte

Durch das Laden der interkativen Karte von Google Maps werden Informationen an Google übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz­erklärung. Link zur Karte auf Google Maps.

Karte

Durch das Laden der interkativen Karte von Google Maps werden Informationen an Google übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz­erklärung. Link zur Karte auf Google Maps.

Karte

Durch das Laden der interkativen Karte von Google Maps werden Informationen an Google übermittelt und unter Umständen dort gespeichert. Bitte beachten Sie unsere Datenschutz­erklärung. Link zur Karte auf Google Maps.

Ansprech­personen

Ioannis Mavroidopoulos
Fachdienstleitung 
Sozialberater

Frankenstraße 1

58509 Lüdenscheid

 

Telefon +49 (0) 23 51 / 39 08 32

Mail i.mavroidopoulos@diakonie-luedenscheid-plettenberg.de

 

Sprechzeit: Dienstag von 9.00 bis 12.30 Uhr

und 14.00 bis 16.00 Uhr, Donnerstag von 9.00 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr

 

Montag von 12.00 bis 16.30 Uhr in Plettenberg

 

Termine sind nach Vereinbarung möglich.

Ioannis Kirgiazis

Sozialberater

Bahnhofstr. 25-27
58840 Plettenberg

 

Telefon +49 (0) 23 51 / 39 08 08
Mobil     +49 (0)1 71 - 6 88 52 87

Mail i.kirgiazis@diakonie-luedenscheid-plettenberg.de

 

Sprechzeit: Dienstag von 10.00 bis 12.00 Uhr

und 14.00 bis 16.00 Uhr,

 

Termine sind nach Vereinbarung möglich.

Monika Kus
Sozialberaterin

Schulstraße 2

58791 Werdohl

 

Telefon +49 (0) 23 92 / 72 18 48

Mail m.kus@diakonie-luedenscheid-plettenberg.de

Sprechzeit: Mittwoch von 10.00 bis 12.00 Uhr

und 14.00 bis 16.00 Uhr

 

Termine sind nach Vereinbarung möglich.

Service

BAMF-Bundes­amt für Migration und Flüchtlinge

Gleich­behandlungs­stelle EU-Arbeit­nehmer

Die Migrations­beratung für er­wachsene Zu­wanderer wird gefördert von: